« Dieses mal werden die Clankatzen rennen. Sie können mir nichts anhaben, denn ich habe nichts mehr zu verlieren. » Monster

StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin




Teilen | 
 

 Haselfluss - CloudClan's most lovely warrior

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht


Haselfluss

avatar


BeitragSa Jul 28, 2012 11:48 am

»Haselfluss





Name;; Haselfluss
Geschlecht;; ♀ weiblich
Alter;; 38 Monde
Clan;; WolkenClan
Rang;; Kriegerin


Fellfarbe;; Haselfluss seidenes, glattes Fell ist von einem dunkleren Grundton, der bräunlich bis grau erscheint. Darauf sind in Abständen immer wieder dunklere, fast schwarze Streifen auf ihrem Pelz deutlich von dem Grundton abgetrennt. Das Bauchfell allerdings weist keine Markierungen auf. Das besonderste an ihrem Fell ist wohl ihr komplett schwarzer Schwanz, der sich deutlich vom restlichen Pelz unterscheidet.
Augenfarbe;; bernstein
Körperbau;; Haselfluss ist eher von kleiner und zierlicher Statur. Sie ist nicht größer als 34cm Stockmaß und hat relativ kleine Pfoten, was aber auch zu einem anmutigen Gang beiträgt. Der Schweif ist normal lang, allerdings wirkt er durch buschiges Fell länger. Das im Vergleich runde Gesicht der Kätzin wirkt etwas eingedellt an der Schnauze, die Ohren laufen in einem kleinen Dreieck zu, während die Augen rundlich gehalten sind.
Größe;; 34cm


Charakter;; Haselfluss ist eine ruhige und aufgeschlossene Kätzin. Man könnte denken, dass sie manchmal etwas schreckhaft ist, denn sie hat vor vielem Angst, vor allem vor Wasser. Laute Geräusche erschrecken die sanftmütige und liebevolle Kätzin häufig, doch in Kampfsituationen bleibt sie standhaft und weicht nicht zurück. Streit hingegen ist widerum gar nicht ihr Fall: sie verkriecht sich lieber und schluckt Probleme herunter, um ja keine Auseinandersetzung zu provozieren. Beleidigt oder kränkt sie jemand, den sie mag, verletzt sie das meist mehr, als wenn es ein weniger Nahestehender sei.4
Den anderen Clans gegenüber zeigt sich Haselfluss aufgeschlossen und freundlich. Stets bleibt die junge Kriegerin respektvoll und scheut davor zurück, bei Großen Versammlungen andere Katzen zu kritisieren. Frieden ist ihr heilig und am liebsten würde Haselfluss gar nicht kämpfen, schließlich hat sie doch Freunde in anderen Clans!
Stärken;; *liebevoll *respektvoll *leise
Schwächen;; *naiv *frisst Probleme in sich hinein *schwimmen
Vorlieben;; *Junge *sonnen *Blattfrische/-fülle
Abneigungen;; *Wasser *Kälte *Gewitter


Eltern;; Wüstenrose ♀ & Tupfensturm ♂ [beide verstorben]
Wüstenrose war eine ebenso liebevolle Kätzin, wie es Haselfluss nun ist. Sie hat ihrer Tochter viel von ihrer Liebenswürdigkeit, Verständnis und Einsicht mitgegeben, sie zu lieben gelernt und zu einer ruhigen, friedvollen Kätzin erzogen. Als Wüstenrose an Grünem Husten erkrankte, war es für Haselfluss schwer vorstellbar, dass ihre Mutter nun von ihr gehen würde. Einige Monde trauerte die junge Kätzin um ihre geliebte Mutter.
Tupfensturm war genau das Gegenteil von seiner Gefährtin. Aufbrausend und kampfeslustig stürzte er sich von einer Rangelei in die nächste. So war es kein Wunder, dass Haselfluss großen Respekt und ein wenig Angst vor dem großen Kater hatte, der sie trotz allem liebend umsorgte. Nachdem seine Gefährtin verstarb, stürzte sich Tupfensturm in einen Kampf mit einem Hund, den er alleine vom Territorium vertreiben wollte, und erlag seinen schweren Verletzungen.
Geschwister;; k.A.
Gefährte;; k.A.
Junge;; k.A.


Vergangenheit;; Geboren in eine Zeit aus Angst und Verwirrung war Haseljunges Kinderstubenzeit wohl nicht ganz so ausgefeilt schön wie bei später geborenen Jungen. Zwar verbrachte Wüstenrose viel Zeit mit der jungen Kätzin, doch die Geister der Verstorbenen machten auch der Königin Angst, was sie oft dazu verleitete, Haseljunges lieber in der Kinderstube als außerhalb zu haben.
Ernannt zur Schülerin eines relativ freundlichen Kriegers lernte Haselpfote fleißig alles, was er sie lehrte. Ihre liebste Aufgabe war es jedoch, die Ältesten zu besuchen, ihren Geschichten vom Wald und dem einzelnen Clan zu lauschen, und sie dabei nach Zecken abzusuchen oder die Nester zu wechseln. Oft war ihr Mentor genervt von ihrer Ausdauer im Zeckensuchen, war es doch eigentlich die unbeliebteste Aufgabe im ganzen Clan. Dennoch war Haselpfote eine begabte Jägerin, auch im Kämpfen zeigte sie sich wohl überlegt. Bei ihrem allerersten Kampf konnte sie einen TauClan Schüler eigenpfotig in die Flucht schlagen, doch stolz ist Haselpfote deshalb nicht gewesen, sie verabscheute Kämpfe schon immer.
Haselpfote wurde zu Haselfluss. Und noch immer waren Geister in ihrem Territorium. Teilweise gruselte sich die Kriegerin vor diesen Verstorbenen, teilweise waren diese auch ganz freundlich, sodass die Kätzin aus sich herauskam. Ihre Mutter starb und es folgten vier Monde der Trauer. Auch ihr Vater schloss sich den Geistern in den Wäldern an, ein unangenehmer Gesell. Noch heute möchte Haselfluss andere davor bewahren, ihrem aufbrausenden und wankelmütigen Vater zu begegnen.


Regeln;; »Funken findet man, wo man sie kaum erwartet«
Bilderquelle;; deviantArt by icedheart
Inaktivität;; abgeben

»© Funkensprung//Haselfluss.
Nach oben Nach unten


Funkenstern




BeitragSa Jul 28, 2012 11:56 am

Ich finde nichts zu verbessern, mir gefällt dein Charakter. :3
Nach oben Nach unten


Kältestern

avatar


BeitragSa Jul 28, 2012 11:59 am



Angenommen und Verschoben :3

_________________

Nach oben Nach unten


Gesponserte Inhalte




Beitrag

Nach oben Nach unten
 

Haselfluss - CloudClan's most lovely warrior

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» Ein Spiel über die Warrior Cats?
» Warrior Cats kommt auf die Leinwand!
» Warrior Cats 2.Teil (Feuer und Eis)
» Warrior Cats
» Northern Lights - RPG [Warrior Cats]

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Funkensprung :: 
 :: KATZEN :: WOLKENCLAN
-