« Dieses mal werden die Clankatzen rennen. Sie können mir nichts anhaben, denn ich habe nichts mehr zu verlieren. » Monster

StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin




Austausch | 
 

 » Mondwölfe

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht


Spielleitung

avatar


BeitragDi Sep 18, 2012 6:46 am

{Mondwölfe}
Einst lebten wir im dunklen, in der rabenschwarzen Nacht. Allein mit dem Mond, unserem besten Freund. Sein Licht ließ die Dunkelheit immer etwas heller wirken als sie in Wirklichkeit war. Allerdings ist dies seit einiger Zeit nicht mehr so. Der Schatten verhüllt die komplette Pracht des Mondes. Seit diesem Geschehen ist jede Nacht finsterer denn je. Niemand fühlt sich mehr wohl in der düsteren Nacht, alle warten hoffnungsvoll auf den Einbruch des Tages. Das helle Licht des Tages gibt uns die Kraft, die Nächte zu überstehen. Wie lange müssen wir das noch durchmachen?
»Gejagt, Getötet und Gequält Viel zu lange schon ließen wir, Geister der Mondwölfe, uns beeinflussen und haben gewartet, doch geschehen ist nichts, weil wir vergessen wurden. Nun aber beginnen Merkwürdiger, aber dennoch Glücklicherweise die Kräfte der Wölfe hervorzubrechen und die Welt zu verändern. Eine Wölfin fand ein Amulett, und sie weiß nicht, was sie damit für eine Kette von Ereignissen hervorgerufen hat, denn nicht nur das Gute, auch das Böse verbreitet sich wieder und der Schatten beginnt, den Mond zu verschlingen. Die Nacht wird immer finsterer und selbst die Mondwolfkinder, die sich im Dunkeln wohl fühlen, erwarten den Tag. Ich, Larkos, Leiter des Rudels werde großes Prophezeien«
Zwei Rudel, Starke Kräfte und ein großer Kampf. Wird es dem SchattenRudel gelingen den Mond vom Himmel zu hohlen und ihn zu zerstören? Oder Kann das MondRudel, das schlimmste verhindern? Doch das Rudel besteht aus Wölfen, dessen manche ihre Fähigkeit nicht kennen...schaffen sie es trotzdem? Und was hat das Misteriöse Amulett, am Halse der Wölfin Akumu damit zutun?
Wer wird siegen? Licht oder Finsternis?
Am 25.04.2012 wurde unser Forum zum Leben erweckt. Unsere Oberadminstratorin Kuriana hat es gegründet und ist somit auch die Gründerin. Die zweite Adminstratorin Akumu, hilft ihr das Forum zu leiten und hatte auch die Idee des Forums. Auch eine Moderatorin trägt dazu bei, das im Forum alles glatt läuft, ihr Name lautet Snowy. Der Rollenspielstart ist bisher noch unbestimmt, da es uns noch an Mitgliedern mangelt und wir natürlich möglichst viele Neue dazugewinnen möchten. Die Mindestenspostinglänge beträgt 200 Zeichen ohne Leerzeichen, aber längere Texte werden natürlich auch sehr gerne gesehen. Ihr könnt zwischen zwei verschieden Rudeln wählen, zur Auswahl steht einmal das MondRudel und einmal das SchattenRudel. Ihr könnt auch gerne mehrere Charaktere spielen, dafür müsst ihr lediglich einen weiteren Account anlegen. Allerdings haben auch wir ein maximum für erstellte Charaktere, bei uns liegt dieses bei 5 Charakteren.


Nach oben Nach unten
 

» Mondwölfe

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» Die Legende der Mondwölfe
» Mondwächter - Die Lichter der Nacht
» Mondwölfe-die Rückkehr- Planung

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Funkensprung :: 
 :: 
VERBÜNDETE
 :: 
TIERARTIGE
-